Jetzt kämpft auch Marriott gegen Plastik

Hilton, Scandic, Meliá und Hyatt kündigten bereits den Verzicht auf Plastik-Strohhalme an. Jetzt zieht Marriott nach. Marriott International will Strohhalme und Rührstäbchen aus Plastik in seinen mehr als 6500 Hotels weltweit bis Juli 2019 abschaffen. Der amerikanische Hotelkonzern will damit mehr als eine Milliarde Plastikstrohhalme und etwa einer Viertel Milliarde Rührstäbchen jährlich einsparen.

Zum Artikel…

AHGZ | 23.07.2018